FASTENWANDERN UND YIN YOGA
IM ELBSANDSTEINGEBIRGE ...

... ein zauberhafter Ort, der wirkt, als wäre er einem Märchen entsprungen

Was gibt es Schöneres als beim (Fasten-)Wandern nicht nur neue Energie zu tanken, sondern dabei auch noch völlig neue und unbekannte Orte zu entdecken? Lerne ein zauberhaftes und unbeschreiblich vielseitiges Paradies vor den Toren Dresdens kennen – die Sächsische Schweiz. Auch als Elbsandsteingebirge bezeichnet, bietet es eine malerische und wildromantische Landschaft und blickt auf eine Geschichte bis in die Kreidezeit zurück. Links und rechts der Elbe erheben sich ausgewaschene und majestätische Sandsteinfelsen, umringt von dichten und urwüchsigen Wäldern und vielen kleinen idyllischen Dörfern. Sei gespannt und lass Dich begeistern.

DAS KIRNITZSCHTAL IM ELBSANDSTEINGEBIRGE …

… eines der schönsten Täler in dieser zauberhaften Landschaft

Wer einmal dieses malerische Tal, welches im Herzen der Sächsischen Schweiz liegt, beschritten hat, wird von dessen Schönheit, Vielseitigkeit und wunderschönen Orten verzaubert sein. Gleich zu welcher Jahreszeit bietet dieses wildromantische Tal so viele Möglichkeiten, die sagenhafte Natur zu genießen und dabei die Seele zur Ruhe kommen zu lassen. Ob auf einer Fahrt mit der traditionellen, aus dem 19. Jahrhundert stammenden, rustikalen Kirnitzschtalbahn, mit dem Fahrrad auf den angelegten Routen oder zu Fuß auf Wanderschaft bis auf die Gipfel der Schramm- und Affensteine – in diesem Tal kommt ein jeder auf seine Kosten. Ursprünglich und vor vielen Jahren ausgebaut, um das Holz der umliegenden Wälder zur nahen Elbe zu transportieren, erinnern noch heute herrliche Wanderwege wie der Flößersteig an diese Epoche. Noch vor 100 Jahren knirschten und drehten sich mit Hilfe der Kraft der Kirnitzsch, in den über fünf Mühlen des Tals, die großen Mahlsteine. Heute dienen diese Häuser zur Einkehr und als Herbergen für müde Wanderer. Welche der vielen Erlebnisse auf Ihrem Plan stehen, entscheiden Sie selbst, die Auswahl ist riesig.

DEIN FASTENHAUS IM KIRNITZSCHTAL …

… Deine Unterkunft während Deiner Fastenreise

Ab September 2021 begrüßt Dich Dein Fastenhaus „Zum Kirnitzschtal“ in Ottendorf, unweit der Stadt Sebnitz. Thronend an den Hängen des Kirnitzschtals bietet es alles was das Fastenherz begehrt: Umgeben von frischer Luft, einer idyllischen Felslandschaft, umgeben von ausgedehnten Wäldern und entspannender Stille, heißen wir Dich in unserem Fastenhaus herzlich willkommen.

Deine-Wohlfühl-Oase

Dein Fastenhaus soll ein besonderer Ort für Deine Auszeit vom Alltag und gleichzeitig eine Möglichkeit sein, Deine gewohnte Umgebung bewusst zu verlassen. Wir kümmern uns liebevoll darum, dass Deine Seele Zeit zum Entschleunigen hat, Du Dich wohl und wie daheim fühlst und so Deine Fastenreise genießen kannst.

Deine Fastenunterkunft

Dein Fastenhaus bietet Platz für die Unterkunft bis maximal 15 Teilnehmern während einer gemeinsamen Fastenzeit. Während dieser Zeit beherbergen wir ausschließlich Gäste dieser Fastengruppe, so dass Harmonie und Ruhe für alle Teilnehmer der Gruppe gewahrt bleiben. Unsere Zimmer sind bewusst auf das Wesentliche reduziert, ohne dass Du auf Komfort verzichten musst. Jedes Zimmer besitzt ein Doppelbett, eine Dusche mit WC und ein TV-Gerät. WLAN steht Dir in Deinem Fastenhaus kostenfrei zur Verfügung.

Deine Sauna und Ruheraum

Im Gartenbereich lädt Dich unsere Sauna zu jeder Jahreszeit zum Entspannen ein. Die angenehme Wärme der Sauna unterstützt die Entgiftungs- und Entschlackungsprozesse auf Deiner Fastenreise. Eine Außendusche sorgt direkt nach dem Saunagang für die wohltuende Abkühlung. Ob in einer der Ruheinseln im Garten oder im Lesezimmer mit Kamin – in Deinem Fastenhaus stehen ausreichend Rückzugsorte zum Entspannen zur Verfügung.

FASTEN NACH BUCHINGER ODER BASENFASTEN

Deine Auszeit: Entlasten und Innehalten. Nutze Deine Fastenzeit, um ungeliebte Essgewohnheiten aufzugeben, Energie zu tanken und zu neuer Lebensfreude zu gelangen. Eröffne Dir mit diesem intensiven Fastenerlebnis das Gefühl von Leichtigkeit und Wohlbefinden.

Deine-Wohlfühl-Oase

Nutze diese Woche und bringe Dich in Kontakt mit Deiner inneren Stimme. Begib Dich auf den Weg zu mehr Vitalität und Lebensfreude. Reflektiere Dein Fastenerlebnis in der Gruppe und im Austausch mit kompetenten Fastenleiterinnen. Spüre das Wohlbefinden und die Energie, die Deinen Körper flutet und lasse so eine kraftvolle Fülle entstehen.

Angepasst an Deine Bedürfnisse hast Du die Möglichkeit zwischen zwei Fastenmethoden – dem Fasten nach Buchinger oder Basenfasten – zu wählen.

Bei dem Fasten nach Buchinger verzichtest Du auf feste Nahrung sowie auf alle anderen Genussmittel – zugleich nimmst Du alle wichtigen Nährstoffe lediglich in flüssiger Form auf. Denn während Deiner Fastenwoche sorgen Gemüsebrühen, Obst- und Gemüsesäfte, Honig, Kräutertees sowie reichlich Wasser dafür, dass Du trotz der völlig veränderten Nahrungsaufnahme bei Kräften bleibst. Durch diesen bewussten Verzicht entfalten sich die Vorteile des Buchinger-Fastens und regen dadurch Deinen Körper an, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
Das Basenfasten ist die sanfte Art des Entgiftens. Du ernährst Dich in dieser Woche nur von Obst und Gemüse, Kräutern, Kartoffeln, Nüssen, Pilzen und Keimlingen. Das sind Lebensmittel, die unser Körper zu Basen umbauen kann. Alle Lebensmittel, die im Körper Säure-bildend wirken, werden weggelassen. In dieser Basen-Kur stellt sich Dein Körper nicht vollständig auf den Fastenstoffwechsel um. Dafür wird Dein Organismus einer Entsäuerungskur unterzogen, die sich positiv auf Dein Wohlbefinden und Deine Gesundheit auswirkt. Diese Fastenmethode, kann nicht nur den Weg in eine gesündere Ernährung weisen. Sie hilft Dir auch dabei, überschüssiges Fett abzubauen.

Um einen optimalen Fastenerfolg zu erzielen, ist Bewegung an der frischen Luft enorm wichtig. Die reine und klare Luft der Wiesen und Wälder des Elbtals bietet dafür optimale Bedingungen. Durch die täglichen Wanderungen wird der Stoffwechsel angeregt. Die Fitness des Körpers steigt und der Kreislauf sowie die Muskulatur werden gefordert. Durch das Fasten in der Gruppe findest Du zudem Zeit, um Dich vom Alltag einfacher zu lösen und Dich so besser zu entspannen.

WIE GESTALTET SICH EIN TYPISCHER FASTENTAG

Nach einem ersten gemeinsamen Abend des Kennenlernens, der uns auf unsere Fastenwoche vorbereitet, starten wir am nächsten Morgen mit einem meditativen  Morgenspaziergang, der sowohl Körper als auch den Geist in Schwung bringt und uns so perfekt auf den Tag einstimmt.

Nach einem frisch zubereiteten Obst- und Gemüsesaft und begleitenden Tees geht es los – wir erkunden gemeinsam die malerischen Highlights im Kirnitzschtal der sächsischen Schweiz. In den Pausen genießen wir die wunderschönen Aussichten und lassen den Augenblick entspannt und gelöst auf uns wirken, frei von Stress und Hektik. Diese Momente bieten die Möglichkeit für Ruhe aber auch den Austausch mit anderen. Wenn sich die Gelegenheit bietet und es die Witterung zulässt, nutzen wir die idealen Bedingungen der Bäche zu einem erfrischenden Wassertreten nach Kneipp. Nach der Rückkehr gibt es ausreichend Zeit zur Entspannung.

Am Abend erwartet uns eine warme Gemüsebrühe, die wir gemeinsam zu uns nehmen. Die verbleibenden Stunden des Tages nutzen wir für kurze, aber informative Vorträge mit spannenden Themen rund um das Fasten und das persönliche Wohlbefinden. Wir praktizieren zusammen Entspannungsübungen, wie z.B. Yin-Yoga, meditative Klangreisen und genießen einfach die Ruhe sowie die Entspannung, die sich nach dem Fastenwandern ganz automatisch einstellt. Ebenso wirken Saunabesuche für wahre Wunder und helfen die Anstrengungen des Tages zu vergessen.

ab 619,-€

. exkl. Anreise

Starte jetzt deine Reise

Erlebe Deine persönliche Fastenreise und starte wieder durch. Wirf den Ballast ab,
finde zurück ins Gleichgewicht und zu neuer Energie, die tief in Dir steckt.


Hast Du Lust bekommen, auf wiedergewonnene Ausgeglichenheit und ganz nebenbei auf wundervolle Natur? Dann freuen wir uns, Dich auf Deiner ersten oder vielleicht auch schon zweiten oder dritten Fastenreise zu begleiten!

ab 619,-€

exkl. Anreise