Fasten nach Buchinger

ELBSANDSTEINGEBIRGE

20.02.2021 - 26.02.2021

Was gibt es Schöneres als beim (Fasten-)Wandern nicht nur neue Energie zu tanken, sondern dabei auch noch völlig neue und unbekannte Orte zu entdecken? Lerne ein zauberhaftes und unbeschreiblich vielseitiges Paradies vor den Toren Dresdens kennen – die Sächsische Schweiz. Auch als Elbsandsteingebirge bezeichnet, bietet es eine malerische und wildromantische Landschaft und blickt auf eine Geschichte bis in die Kreidezeit zurück. Links und rechts der Elbe erheben sich ausgewaschene und majestätische Sandsteinfelsen, umringt von dichten und urwüchsigen Wäldern und vielen kleinen idyllischen Dörfern. Der Kurort Gohrisch liegt linkselbisch auf der sogenannten Plateau-Höhe und ist ein perfekter Ausgangsort für viele abwechslungsreiche und faszinierende Wanderungen im Nationalpark Sächsische Schweiz. Sei gespannt und lass Dich begeistern.

PARKHOTEL MARGARETHENHOF

Genieße die Atmosphäre eines familiengeführten Hotels, in dem Du als Gast im Mittelpunkt stehst. Der Hotelkomplex Margaretenhof bietet alles, was Du von einem Zuhause im Urlaub erwartest. Die 5.000 m² große hoteleigene Parkanlage lädt zur Entspannung und Erholung ein. In absoluter Ruhe und an der reinen gesunden Luft kannst Du hier auf einer Parkbank oder im Liegestuhl am Teich zu Dir finden und einfach einmal die Seele baumeln lassen. Entdecke Wellness & Beauty als Oase des Wohlgefühls –gönn Dir für Körper und Seele die so kostbare Entspannung und Ruhe. Im Wellnessbereich stehen Dir verschiedenste Saunen sowie Wellness-Behandlungen zur Verfügung.

ZIMMER

Wohlfühlen ist hier mehr als ein Standard – dies galt auch bei der Einrichtung und Gestaltung der komfortablen Gästezimmer. Helle frische Farben, natürliche Materialien viel Platz und ein toller Blick in die Landschaft. In 43 Doppel- und 2 Einzelzimmern stehen insgesamt 90 Betten zur Verfügung. Alle Zimmer sind mit Dusche/WC, Haartrockner, modernste TV- und Radiotechnik, Telefon und kostenlosem W-LAN ausgestattet.

FASTEN NACH BUCHINGER

Du fastest in dieser Woche nach Buchinger. Bei dieser Art des Fastens verzichtest Du auf feste Nahrung sowie auf alle anderen Genussmittel – zugleich nimmst Du alle wichtigen Nährstoffe lediglich in flüssiger Form auf. Denn während Deiner Fastenwoche nach Buchinger sorgen Gemüsebrühen, Obst- und Gemüsesäfte, Honig, Kräutertees sowie reichlich Wasser dafür, dass Du trotz der völlig veränderten Nahrungsaufnahme bei Kräften bleibst. Durch diesen bewussten Verzicht entfalten sich die Vorteile des Buchinger Fastens und regen dadurch Deinen Körper an, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

Um einen optimalen Fastenerfolg zu erzielen, ist Bewegung an der frischen Luft enorm wichtig. Die reine und klare Luft im Gebirge bietet dafür optimale Bedingungen. Durch die täglichen Wanderungen wird der Stoffwechsel angeregt. Die Fitness des Körpers steigt und der Kreislauf sowie die Muskulatur werden angeregt. Durch das Fasten in der Gruppe findest Du zudem Zeit, um Dich vom Alltag einfacher zu lösen und Dich so besser zu entspannen.

WIE GESTALTET SICH EIN TYPISCHER FASTENTAG

Nach einem ersten gemeinsamen Abend des Kennenlernens, der uns auf unsere Fastenwoche vorbereitet, starten wir am nächsten Morgen mit einer KAHA – Bewegungseinheit, die sowohl Körper als auch den Geist in Schwung bringt und uns so perfekt auf den Tag einstimmt.

Nach einem frisch zubereiteten Obst- und Gemüsesaft und einem begleitenden Tee geht es los – wir erkunden gemeinsam die malerischen Orte der Sächsischen Schweiz. In den Pausen genießen wir die wunderschöne Aussicht und lassen den Augenblick entspannt und gelöst auf uns wirken, frei von Stress und Hektik. Diese Momente bieten die Möglichkeit für Ruhe aber auch den Austausch mit anderen. Wenn sich die Gelegenheit bietet und es die Witterung zulässt, nutzen wir die idealen Bedingungen der Bäche zu einem erfrischenden Wassertreten nach Kneipp. Nach der Rückkehr gibt es ausreichend Zeit zur Entspannung.

Am Abend erwartet uns eine warme Gemüsebrühe, die wir gemeinsam zu uns nehmen. Die verbleibenden Stunden des Tages nutzen wir für kurze, aber informative Vorträge mit spannenden Themen rund um das Fasten und das persönliche Wohlbefinden. Wir praktizieren zusammen Yoga-Übungen, meditative Klangreisen und genießen einfach die Ruhe sowie die Entspannung, die sich nach dem Fastenwandern ganz automatisch einstellt. Ebenso wirken Saunabesuche, ein Bad im Whirlpool oder Massagen für wahre Wunder und helfen die Anstrengungen des Tages zu vergessen.

ab 664,-€

. exkl. Anreise

Starte jetzt deine Reise

Hast Du Lust bekommen, auf wiedergewonnene Ausgeglichenheit und ganz nebenbei auf wundervolle Natur? Dann freuen wir uns, Dich auf Deiner ersten oder vielleicht auch schon zweiten oder dritten Fastenreise zu begleiten!

ab 664,-€

exkl. Anreise