8 Tage Fasten im Naturpark der Feldberger Seenlandschaft

02.05.2021 - 09.05.2021

Was gibt es Schöneres als beim (Fasten-)Wandern nicht nur neue Energie zu tanken, sondern dabei auch noch völlig neue und unbekannte Orte zu entdecken? Diese Fastenreise entführt Dich in eine traumhafte Seelandschaft im Nordosten Deutschlands, einem Stückchen unberührter und „heiler Welt“, in ein Paradies für Wander- und Naturliebhaber. Als ein Teil der Mecklenburger Seenplatte sticht die Feldberger Seenlandschaft aus dieser hervor, ein Idyll inmitten jahrhundertealter Buchenwälder, malerischen kleinen Dörfern mit ihren typischen Feldsteinkirchen, geheimnisvollen Mooren und den vielen Seen zwischen Havel und Ucker. Eingerahmt von diesem landschaftlichen Kleinod, liegt das ehemalige Jagdschloss Waldsee, ein geschichtsträchtiges Haus, welches heute als Hotel mit einer eigenen Ferienparkanlage auf seine Gäste wartet und so als Domizil auf Deiner Fastenreise fungiert.

Hotel und Ferienpark „Jagdschloss Waldsee“

Dieses 3-Sterne-Hotel ist ein perfekter Ausgangsort für abwechslungsreiche und faszinierende Unternehmungen und bietet gleichzeitig eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Ruhe und Entspannung.  Eingebettet in unberührter Natur mit weitläufigen Wäldern und nur wenige Meter vom Seeufer entfernt, bietet dieser Ort die idealen Bedingungen für einen Reset.  Das Reet-gedeckte Haus mit seinem historischen Charme lädt nach kleineren und größeren Wanderungen zum Erholen ein, um den Tag in der Sauna ausklingen zu lassen.  In der gemütlichen Lounge mit ihren Ledermöbeln und dem Kamin befindet sich eine liebevolle Bibliothek. Sei gespannt und lass Dich begeistern.

ZIMMER

Das Haupthaus bietet ausreichend Platz in gemütlichen Doppelzimmern beziehungsweise Apartments für einen erholsamen und rundum entspannten Aufenthalt. Alle  Zimmer sind mit Dusche, Haartrockner, TV, Telefon, Schreibtisch und Sitzecke ausgestattet. Einige Zimmer verfügen auch über einen Balkon. 

FASTEN NACH BUCHINGER ODER BASENFASTEN

Angepasst an Deine Bedürfnisse hast Du die Möglichkeit zwischen zwei Fastenmethoden – dem Fasten nach Buchinger oder Basenfasten – zu wählen.

Bei dem Fasten nach Buchinger verzichtest Du auf feste Nahrung sowie auf alle anderen Genussmittel – zugleich nimmst Du alle wichtigen Nährstoffe lediglich in flüssiger Form auf. Denn während Deiner Fastenwoche sorgen Gemüsebrühen, Obst- und Gemüsesäfte, Honig, Kräutertees sowie reichlich Wasser dafür, dass Du trotz der völlig veränderten Nahrungsaufnahme bei Kräften bleibst. Durch diesen bewussten Verzicht entfalten sich die Vorteile des Buchinger-Fastens und regen dadurch Deinen Körper an, seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren.
Das Basenfasten ist die sanfte Art des Entgiftens. Du ernährst Dich in dieser Woche nur von Obst und Gemüse, Kräutern, Kartoffeln, Nüssen, Pilzen und Keimlingen. Das sind Lebensmittel, die unser Körper zu Basen umbauen kann. Alle Lebensmittel, die im Körper Säure-bildend wirken, werden weggelassen. In dieser Basen-Kur stellt sich Dein Körper nicht vollständig auf den Fastenstoffwechsel um. Dafür wird Dein Organismus einer Entsäuerungskur unterzogen, die sich positiv auf Dein Wohlbefinden und Deine Gesundheit auswirkt. Diese Fastenmethode, kann nicht nur den Weg in eine gesündere Ernährung weisen. Sie hilft Dir auch dabei, überschüssiges Fett abzubauen.

Um einen optimalen Fastenerfolg zu erzielen, ist Bewegung an der frischen Luft enorm wichtig. Die reine und klare Luft der Wiesen und Wälder des Elbtals bietet dafür optimale Bedingungen. Durch die täglichen Wanderungen wird der Stoffwechsel angeregt. Die Fitness des Körpers steigt und der Kreislauf sowie die Muskulatur werden gefordert. Durch das Fasten in der Gruppe findest Du zudem Zeit, um Dich vom Alltag einfacher zu lösen und Dich so besser zu entspannen.

WIE GESTALTET SICH EIN TYPISCHER FASTENTAG

Nach einem ersten gemeinsamen Abend des Kennenlernens, der uns auf unsere Fastenwoche vorbereitet, starten wir am nächsten Morgen mit einem meditativen Morgenspaziergang, der sowohl Körper als auch den Geist in Schwung bringt und uns so perfekt auf den Tag einstimmt.

Nach einem frisch zubereiteten Obst- und Gemüsesaft und begleitenden Tees geht es los – wir erkunden gemeinsam die malerischen Orte der Feldberger Seenlandschaft. In den Pausen genießen wir die wunderschöne Aussicht und lassen den Augenblick entspannt und gelöst auf uns wirken, frei von Stress und Hektik. Diese Momente bieten die Möglichkeit für Ruhe aber auch den Austausch mit anderen. Nach der Rückkehr gibt es ausreichend Zeit zur Entspannung.

Am Abend erwartet uns eine warme Gemüsebrühe, die wir gemeinsam zu uns nehmen. Die verbleibenden Stunden des Tages nutzen wir für kurze, aber informative Vorträge mit spannenden Themen rund um das Fasten und das persönliche Wohlbefinden. Wir praktizieren zusammen Entspannungsübungen, wie z.B. Yin-Yoga, meditative Klangreisen und genießen einfach die Ruhe sowie die Entspannung, die sich nach dem Fastenwandern ganz automatisch einstellt. Ebenso wirken Saunabesuche oder ein Bad im See für wahre Wunder und helfen die Anstrengungen des Tages zu vergessen.

ab 749,-€

. exkl. Anreise

Starte jetzt deine Reise

Hast Du Lust bekommen, auf wiedergewonnene Ausgeglichenheit und ganz nebenbei auf wundervolle Natur? Dann freuen wir uns, Dich auf Deiner ersten oder vielleicht auch schon zweiten oder dritten Fastenreise zu begleiten!

ab 749,-€

exkl. Anreise